19.05.2012 - lifenotes

lifenotes: Ein Musikprojekt für herzkranke Kinder und Jugendliche in Tübingen

Einmal Star und zurück

Einmal Starfeeling erleben und einen eigenen Song produzieren, den jeder mitsingt - für einige Teenies in Tübingen wurde am Samstag dieser Wunsch erfüllt. Das Musikprojekt lifenotes ermöglichte herzkranken Kindern in die Rolle des Songwriters, des Künstlers und des Musikproduzenten zu schlüpfen. Am Ende entstand eine fertige CD und ein Song, der die herzkranken Jugendlichen einen Tag lang ihre Krankheit vergessen ließ.

ELHKE ermöglichte gemeinsam mit dem Verein Hilfe für kranke Kinder e.V. dieses besondere Musikereignis in Tübingen. Die Jugendlichen durften ihre eigenen musikalischen Ideen umsetzen: erfahrene Musikprofis von liefenotes produzierten aus den kreativen Einfällen einen fertigen Song. Das mobile lifenotes-Team ist mit modernster Studiotechnik ausgestattet, die im Konferenzraum der Uniklinik Tübingen aufgebaut wurde. Einen Tag lang probierten die Jugendlichen im Alter von 13 bis 21 Jahren sämtliche Musikrichtungen aus, es wurde gesungen, gerappt und gemeinsam ein Song gebastelt. Am Ende des Tages waren alle nicht nur mächtig stolz auf die gelungene CD, sondern auch um einige Freundschaften reicher.

ELHKE – Elterninitive Herzkranker Kinder e.V. Tübingen ©2013