Prominente Herz-Paten zu Besuch in der Klinik

11.03.2013 – Prominente Herz-Paten zu Besuch in der Klinik

Vor über 25 Jahren entstanden in ganz Deutschland Selbsthilfegruppen für Familien mit herzkranken Kindern. Um die Öffentlichkeit auf das Thema „Angeborene Herzfehler“ aufmerksam zu machen und Betroffenen zu helfen, wurde 1993 der überregionale Bundesverband Herzkranke Kinder e. V. (BVHK) gegründet.
Anlässlich des 20 jährigen Jubiläums des BVHK unterstützen Oberbürgermeister Boris Palmer, zwei Sportler des VfL Pfullingen sowie Prof. Dr. med. Christian Schlensak, Dr. med. Matthias Kumpf und Prof. Dr. med. Michael Hofbeck von der Uniklinik Tübingen zusammen mit der Elterninitiative Herzkranker Kinder e.V. ein gemeinsames Kunst-Projekt des BVHK.

v.links: Dr.med.Matthias Kumpf, Emmi Lernhart mit ihrer Mama, Clownin Rosina, Michael Klein, Daniela Strano, Boris Palmer, Prof. Dr. med. Michael Hofbeck. Prof. Schlensak war kurz vor unserer Aufnahme in den OP gerufen worden und deshalb leider nicht mit auf dem Bild.

ELHKE – Elterninitive Herzkranker Kinder e.V. Tübingen ©2013